Portrait Niederrhein Fotokurs Workshop VHS

Photo+Adventure 2015

Köln Fotografiert Fotokurse und Workshops
Lachende Gesichter beim Fotoabenteuer im Landschaftspark Duisburg
foto: Uwe Schmid | niederrhein-foto.de

Am 13. und 14. Juni 2015 kam es zur Neuauflage der Photo+Adventure im Landschaftspark Duisburg-Nord. Das Messe-Event mit Festivalcharakter rund um die Themen Fotografie, Reise und Outdoor präsentierte Live-Reportagen, Workshops und ein buntes Rahmenprogramm vor der außergewöhnlichen Industrie-Kulisse. Unter den 130 Ausstellern und vertretene Marken befanden sich sowohl etablierte Branchengrößen als auch innovative Start-ups.

Tausende Blitze – aber nur lachende Gesichter. Hunderte Scheinwerfer – aber die Sonne strahlt stärker. Im Landschaftspark Duisburg-Nord herrschten am Wochenende nicht nur für Fotografen beste (Wetter)Bedingungen. Beim Messe-Event „Photo+Adventure“ gab es schließlich nicht nur theoretische Informationen für Foto- und Abenteuerbegeisterte.

Gemessen an den Autokennzeichen auf den Parkplätzen rund um das Freizeitgelände in Duisburg lockten die 130 Aussteller die Besucher aus ganz Deutschland an.

Tipp >> Ruhrnight Lichtkunst – Fototour Ruhrmetropole

Wohin die Reise geht, das wurde in Duisburg gleich vielfach aufgezeigt. Jordanien erhofft sich jedenfalls laut Messeauftritt künftig gewachsenen Zuspruch im Segment Abenteuerreisen. Wer in die Fußstapfen von Lawrence von Arabien treten will, konnte in Duisburg schon erste Eindrücke schnuppern. Mindestens ebenso begehrt scheint aber – gemessen am Zuspruch vor dem Messestand – der Wandertripp durch Mecklenburg-Vorpommern zu sein. Aber auch die Segelkreuzfahrt nach Grönland war in der zur Messehalle umfunktionierten Kraftzentrale zu buchen.

VHS Fotoschule Anmeldung Termin Workshop
Nächste Fototour Wildgänse Niederrhein
Das faszinierende Schauspiel der arktischen Wildvögel. Ein intensives Naturerlebnis für fotobegeisterte Naturfreunde. Emotionen pur sind in der winterlichen Landschaftskulisse am Niederrhein garantiert... Zur Anmeldung

Dass auf den Spuren von Jules Verne auch heute noch die Reise um die Welt in 80 Tagen reizvoll sein kann, das schilderte die Multivisionsshow von André Schumacher. In Workshops und nächtlichen Fotosafaris durch den Landschaftspark gab es gleich die passenden Tipps für die richtige Objektivwahl. Eine komplette Bibliothek von Fotobüchern, Bildbänden oder auch Handbüchern ließ erahnen: Der Titel eines der angebotenen Fachmagazine „Einfach besser fotografieren“ verlangt von künftigen Fotoprofis mehr ab, als die moderne Kamerausrüstung. Am zweiten Juniwochenende des Jahre 2016 können die Kenntnisse auf jeden Fall wieder bei der „Photo+Adventure“ in Duisburg aufgefrischt werden.

Text: P+A Photo Adventure GmbH